Ambulante Rehabilitation

Ambulante Rehabilitation

Verfahrensweise

Indikationen

Obere Extremitäten
  • Operative / funktionelle Behandlung von Schulterluxationen (Bankart-Läsion, Kapselplastik Labrumrefixation)
  • Impingement (arthroskopisch / offen)
  • Schulterarthrolyse (arthroskopisch / offen)
  • Schulterfraktur und schulternahe Frakturen
  • Schulterprothese
  • operativ / fuktionell behandelte AC-Gelenkluxationen (Tossy II III, Rockwood 5-7)
  • Claviculafrakturen, operativ
  • SC-Gelenkluxationen, operativ
  • Ellenbogenfrakturen (bei notwendiger Intensivierung d. Heilmittelversorgung)
  • Unterarmfrakturen
  • Handgelenkfrakturen und Frakturen des Os Naviculare
  • Radiusfrakturen / Radiusköpfchenfrakturen (bei kompliziertem Verlauf)
  • Ulnartrümmerfraktur
Untere Extremitäten
  • Acetabulumfrakturen, operativ versorgt – bei ausreichender Mobilität
  • Prox.-OS-Frakturen, operativ versorgt – bei ausreichender Mobilität
  • Hüftluxationen operativ versorgt – bei ausreichender Mobilität
  • Femurschaftfraktur, (inkl. Osteosynthesenversorgung / Umstellungsosteotomie etc.)
  • Kniegelenkfrakturen / Patella (distaler Femur, Tibiakopf, Umstellungsosteotomie etc.)
  • Kreuzbandverletzung, operativ / konservativ
  • Meniskusrekonstruktionen / -Refixation (Naht, Partielle + totale Resektion), nur bei ausgeprägten Fähigkeitsstörungen
  • Patellaluxationen, operativ / konservativ, nach Rezidiv
  • Patella- und Quadriceps-Sehnenrupturen
  • Knorpelrekonstruktionen (Knorpeltransplantationen, osteochondrale Transplantationen, Periostlappenplastik)
  • Achillessehnenruptur operativ versorgt (offene / perkutane OP) konservativ versorgt
  • Außenbandplastik Sprunggelenk
  • Hüftendoprothese zementfrei / zementiert
  • Knieendoprothese
  • Tibiakopfosteotomie
  • Komplizierte Gelenkfrakturen am Sprunggelenk und Fuß (Pilon tibial, Calcaneus, Talus, Weber B + C)
Wirbelsäule / Stammskelett
  • Bandscheibenvorfall, operativ / konservativ
  • Wirbelfrakturen, operativ / konservativ
  • Beckenfrakturen, operativ / konservativ
  • Polytrauma